Schießtage / Teilnahme

Das Schießen findet vom 04. Mai bis zum 16. Juni 2019 statt. Die genauen Schießtage und -zeiten entnehmen Sie bitte den einzelnen Ankündigungen der mitwirkenden Vereine unter Teilnehmer.

 

Das Schießen ist allgemein offen. Nicht zugelassen sind Personen, die vom ÖSB, von einem nationalen Dachverband oder vom TLSB gesperrt oder mit einem Waffenverbot belegt sind.


Schießentfernungen, Waffen & Bekleidung

Die hier angeführten Möglichkeiten umfassen das gesamte Schießen. Die Bewerbe auf den einzelnen Schießstände entnehmen Sie bitte den jeweiligen Seiten der mitwirkenden

Schützengilden.

 

KK-Gewehr - 50 m (ISSF Spiegel)

liegend frei, stehend frei, liegend mit Riemen, stehend, sitzend oder liegend aufgelegt (es dürfen nur die in den Schießständen zur Verfügung stehenden Auflagen verwendet werden).

 

LG & LP - 10 m

stehend frei, stehend aufgelegt oder sitzend aufgelegt (es dürfen nur die in den Schießständen zur Verfügung stehenden Auflagen verwendet werden)

 

Alle Waffen müssen dem geltenden ISSF-Regelwerk entsprechen.

 

Kompanieschützen schießen in Zivil oder Tracht ohne Schießhilfen. Sportschützen können mit der lt. Schießordnung genehmigten Schießbekleidung schießen. In der Gästeklasse wird grundsätzlich in Zivil, Tracht oder Uniform geschossen, etwaige Schießbekleidung muss der  Schießordnung entsprechen.

 

Teilnehmende Kompanieschützen aus Bayern, Südtirol und Welschtirol sowie Sportschützen aus Bayern und Südtirol werden in den jeweiligen Kompanie oder Sportschützen Klassen gewertet.


Schießgebühren

Stammeinlage € 15,--
Stammeinlage Jugend- & Jungschützen

€ 10,--

Ermäßigte Stammeinlage für weitere Bewerbe

€   8,--

 

Darin enthalten sind eine 10er Serie (inkl. 10 Schuss Probe) für Sportschützen bzw. 15er Serie für Kompanieschützen und 5 Schuss auf die Festscheibe (Tiefschuss). Jeder Teilnehmer erhält ein Leistungsabzeichen (Meisterschütze, Gold, Silber oder Bronze) je nach Leistung. Leihgewehre werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Nachkauf:

10er Serie / 15er Serie je € 2,50
10er Serie Jugend- & Jungschützen je € 1,50
Festscheibe - kein Nachkauf möglich  

 

KK-Munition wird vom Veranstalter nicht gestellt und kann an der Kassa erworben werden. Luftgewehrmunition stellt der Veranstalter.


Leistungsabzeichen

Die Leistungsabzeichen sind gegen Nachweis der erforderlichen Ringzahlen am Ausgabeschalter kostenlos erhältlich. Schießt ein Teilnehmer, der bereits ein Abzeichen erworben hat, ein höherwertiges Abzeichen, so kann er dieses umtauschen.

 

Die erforderlichen Ringzahlen für das Meisterschützenabzeichen sowie die Abzeichen in Gold bzw. Silber sind unter Leistungsabzeichen ersichtlich.

Jeder Teilnehmer erhält bei Nichterreichung der geforderten Leistungslimits zumindest das Abzeichen in Bronze.


Kontakt

Tiroler Landesschützenbund &

Bund der Tiroler Schützenkompanien

Brixner Straße 2/1, 6020 Innsbruck